Daily Flip Das Eintracht Tagebuch seit 1999.

Sensation: Eintracht im CL-Achtelfinale

Das hätte niemand für möglich gehalten! Die Eintracht hat sich für das Achtelfinale der Champions League qualifiziert. Ein Sieg bei Sporting Lissabon war hierfür Pflicht. Und danach sah es zunächst überhaupt nicht aus. Zur Halbzeit lag das Team mit 0:1 zurück und wäre damit als Gruppenletzter ausgeschieden… Dann traf Oliver Glasner die beste Entscheidung: Er wechselte Sebastian Rode ein -...mehr

Eintracht gewinnt in Augsburg

Wir sind nicht totzukriegen. Trotz der Champions League-Strapazen und eines Rückstandes bereits nach 30 Sekunden gewann die Eintracht am Wochenende in Augsburg. Rode und Knauff trafen und halten uns damit in der Spitzengruppe. Noch zwei Spiele bis zur WM-Pause.

VAR benachteiligt uns - Dortmund siegt

Habt ihr sie noch alle, da unten im Kölner Keller? Mit einer unfassbaren Fehlentscheidung bringt der VAR die Eintracht um einen glasklaren Elfmeter - und am Ende siegt Dortmund mit 2:1. Klar, unsere Chancen müssen wir reinmachen. Dann punkten wir trotzdem. Aber so etwas nicht zu sehen, ist unmöglich. Adeyemi schubst im Fünfmeterraum den einschussbereiten Lindström zu Boden und der...mehr

Auch Heimsieg gegen Marseille

Die Eintracht konnte auch ihr Champions League Heimspiel gegen Olympique Marseille gewinnen. Nach zwei schönen Toren von Kamada und Kolo Muani ist vor dem letzten Spiel in Lissabon alles möglich. Im wahrsten Sinne des Wortes, denn wir können sowohl noch Gruppenerster werden als auch als Gruppenletzter ausscheiden. Wahnsinn…. Für das Weiterkommen in der Champions League benötigen wir auf jeden Fall...mehr

Derby im Pokal

Die Auslosung im DFB-Pokal ergab ein Heimspiel gegen Darmstadt 98. Das hört sich nach einer lösbaren Aufgabe an, auch wenn Darmstadt natürlich momentan gut drauf ist. Aber Zweitligist bleibt Zweitligist…

Auswärtssieg in Gladbach

Jetzt läuft es richtig rund: Ein überzeugender 3:1-Sieg in Gladbach schiebt die Eintracht auf Platz 4. Zwei Tore von Lindström sowie eines von Dina Ebimbe bereits in der ersten Hälfte besiegelten den Erfolg. Wir sind gut!

Eintracht bewältigt Pflichtaufgabe in Stuttgart

Mit einem glanzlosen 2:0 hat die Eintracht die Pflichtaufgabe beim Oberligisten Stuttgarter Kickers erfüllt und sich damit für das DFB-Pokalachtelfinale qualifiziert. Kolo Muani und Smolcic erzielten die Treffer. Die Auslosung findet am Sonntag statt.

Tottenham ist eine Nummer zu groß

Da wurden uns klar die Grenzen aufgezeigt: Trotz einer frühen Führung in Tottenham war die Eintracht die klar unterlegene Mannschaft und lag bereits zur Pause 1:3 zurück. Die Gastgeber waren in allen Belangen überlegen und führen verdient. In Halbzeit 2 nahmen die Londoner einen Gang raus und trotzdem war Tuta vogelwild unterwegs und sah zurecht gelb-rot. Bitter: Makoto Hasebe verletzte...mehr

Phantastischer Sieg gegen Leverkusen

War das die gleiche Mannschaft, die in Bochum und Tottenham untergegangen war? Allerdings… Und gegen Leverkusen setzte das Team ein echtes Ausrufezeichen! In der ersten Halbzeit war es nur unserer Chancenverwertung zu verdanken, dass es nur 1:0 stand. Und das auch noch mit Glück. Einen Foulelfmeter verschoss zunächst Kolo Muani. Zum Glück hatte der VAR ganz genau hingeschaut und gesehen,...mehr

Licht und Schatten

Da ist sie wieder, unsere Diva vom Main: Sieg gegen den Tabellenführer, 0:0 in der Champions League gegen Tottenham. Und dann ein unterirdisches 0:3 gegen Schlusslicht Bochum. Wir hätten uns richtig oben festsetzen können, zumal selbst die Bayern schwächeln… Und dann so etwas… Bitter.