Daily Flip Das Eintracht Tagebuch seit 1999.

Dost geht nach Brügge!

Das ist ein Hammer: Bas Dost verlässt die Eintracht mit sofortiger Wirkung und wechselt zum FC Brügge. Die Belgier hatten bereits im Sommer an Dost gebaggert. Doch jetzt erschien der Eintracht - auch unter den Lasten der Corona-Krise - das Angebot lukrativ. Neben einer Ablösesumme spart die Eintracht auch ein üppiges Gehalt ein. Allerdings muss jetzt natürlich dringend Ersatz herbei....mehr

Endlich ein Dreier: Sieg in Augsburg

Im letzen Spiel des Jahres konnte die Eintracht endlich noch einmal gewinnen. Beim FC Augsburg siegte die Mannschaft verdient mit 2:0. Ein Eigentor sowie ein Treffer von Ilsanker sorgten für den Erfolg beim Angstgegner. Jetzt können wir immerhin versöhnlich in die Mini-Winterpause gehen. Bereits am 2. Januar geht’s weiter…

Dietrich Weise ist tot

Die Eintracht trauert um ihren ehemaligen Trainer Dietrich Weise. Er starb im Alter von 86 Jahren. Weise trainierte die Eintracht von 1973-1976 und von 1983-1986. Er wurde zweimal Pokalsieger.

Niederlage in Wolfsburg

So was unnötiges… Nach den ganzen Unentschieden setzte es jetzt eine 1:2-Niederlage beim VfL Wolfsburg. Nach einer grottenschlechten 1. Halbzeit ging es noch mit 0:0 in die Pause. Nach einem Foulelfmeter von Dost (Hinteregger war gestoßen worden) ging die Eintracht in Führung. Ein Handelfmeter von Ilsanker verschuldet sorgte für den Ausgleich ehe Weghorst kurz vor Schluss das Spiel vollends drehte....mehr

Eintracht kommt nicht von der Stelle

Das fünfte Unentschieden in Folge… Oh Mann! Klar, gegen Dortmund ist ein 1:1 (Torschütze: Kamada) voll in Ordnung. Aber langsam nervt es. Das bringt uns nicht weiter. Wir müssen mal wieder gewinnen!

Zwei Corona-Fälle bei der Eintracht

Mit Amin Younes und Aymen Barkok wurden zwei Frankfurter positiv auf Corona getestet. Die beiden haben sich jedoch unabhänig voneinander angesteckt, alle weiteren Tests waren negativ. Somit kommen wir bislang recht glimpflich durch. Was für ein verrücktes Jahr…

Eintracht tritt weiter auf der Stelle

Erneut ein Unentschieden: 1:1 gegen Champions League-Teilnehmer Leipzig kann sich zwar sehen lassen. Aber es hilft eben auch nicht wirklich weiter… Aymen Barkok hatte diesmal die Eintracht in Führung gebracht. Doch zum Sieg reichte es nicht ganz. Nun geht es zum Überraschungsteam Union Berlin… Schwierig…

Niederlage in der Länderspielpause

Der zweite Anzug sitzt nicht: In einem Testspiel während der Länderspielpause unterlag die Eintracht Zweitligist Nürnberg mit 0:2. Oh Mann… die Jungs bekleckern sich wahrlich nicht mit Ruhm…

Abraham geht im Winter

Der Kapitän geht von Bord: David Abraham wird die Eintracht im Winter verlassen und zurück nach Argentinien gehen. Nach dem Ende der Hinrunde endet damit eine Ära, die mit dem DFB-Pokalsieg 2018 ihren Höhepunkt erreicht hatte. Damit ist auch klar, dass im Winter neues Personal an Bord kommen muss. Der Abwehrchef muss ersetzt werden…

Eintracht tritt auf der Stelle

Es geht nicht so richtig vorwärts: Zwei Unentschieden lassen die Eintracht im Mittelfeld der Tabelle versauern. Zunächst endete das Heimspiel gegen Bremen 1:1 (Silva glich aus). Dann holte die Eintracht einen 0:2-Rückstand in Stuttgart auf und kam durch Silva und Abraham zu einem weiteren Punktgewinn. Jetzt ist erstmal Länderspielpause. Vielleicht hilft das um in die Spur zu kommen…